Gottesdienste

September 6th, 2010

Unser kirchengemeindliches Leben geht weiter – aber anders

In seiner Sitzung vom 27. Januar 2021 hat der Kirchengemeinderat beschlossen, während des von Bundes- und Landesregierung beschlossenen Lockdowns (aktuell bis zum 14.Februar) keine Präsenzgottesdienste in unserer Maria-Magdalenen-Kirche und in unserer Kapelle in Neufeld zu feiern. Dafür werden auch weiterhin an jedem Sonntag Videogottesdienste auf unserer Homepage zu sehen sein. Außerdem planen wir in Zukunft zusätzlich Telefonandachten anzubieten. In der Regel werden wir die Predigten unserer Pastor*innen auch weiterhin auf unserer Homepage veröffentlichen. Vielleicht kann die eine oder der andere von Ihnen diese ausdrucken und an Nachbarn und Nachbarinnen  weiterreichen, die über keinen Internetzugang verfügen. Wir wären Ihnen dafür sehr dankbar. 

 

Wichtige Hinweise aus dem Hygienekonzept der Kirchengemeinde Marne:

Seit dem 21. Mai feiern wir unsere Gottesdienste wieder öffentlich, allerdings nur unter unserem Hygienekonzept. Diese wurde aufgrund der aktuellen Situation und der Beschlüsse der Bundes- und Landesregierung vom KGR zuletzt am 10. Dezember überarbeitet:

– Halten Sie bitte stets einen 1,5 Meter Abstand zu Ihren Nachbarn.
– Verwenden Sie bitte sowohl beim Betreten und Verlassen unserer Kirche wie auch auf Ihrem Platz Ihre Mund-Nase-Schutzmaske. 
– Desinfizieren Sie sich vor Beginn des Gottesdienstes die Hände.
– Melden Sie sich vorher telefonisch im Kirchenbüro unter 04851/574 an.
– Wir sind angehalten, Teilnehmendenlisten zu führen und vier Wochen aufzubewahren.
– Falls Sie sich nicht telefonisch angemeldet haben, können Sie dennoch unsere Gottesdienste mitfeiern. Wenden Sie sich bitte vor Beginn des Gottesdienstes an unsere Küster*innen. Ausnahmen sind unsere Weihnachtsgottesdienste !
– Zurzeit finden 50 Einzelpersonen (Trauerfeiern siehe unten) in unserer Maria-Magdalenen-Kirche und 8 in unserer Kapelle in Neufeld Platz. Hausgemeinschaften können selbstverständlich nebeneinander sitzen.
– Abendmahlsgottesdienste können leider noch nicht gefeiert werden.
– Dagegen können aber wieder Trauerfeiern, Taufgottesdienste und Traugottesdienste in unserer Kirche stattfinden.
– Aufgrund der hohen 7-Tage-Inzidenzzahl in Dithmarschen und aufgrund der staatlichen Vorgaben der Landesregierung Schleswig-Holsteins hat der Dreierausschuss am 15.12.2020 einstimmig Folgendes beschlossen:
An Bestattungen sowie Trauerfeiern auf Friedhöfen und in Bestattungsunternehmen dürfen höchstens 25 Personen (ab Januar 2021: max. 50 Personen) in der Maria-Magdalenen-Kirche in Marne und maximal 8 Personen ( ab Januar 2021: max. 10 Personen) in der Marner Friedhofskapelle unter den Hygiene- und Abstandsauflagen teilnehmen.
– Auftritte von Chören und der Gemeindegesang sind weiterhin untersagt.
Und weiterhin gilt unser Motto: „Unser kirchengemeindliches Leben geht weiter – aber anders!“ In diesem Sinne grüßt Sie herzlich

Ihr Kirchengemeinderat Marne

This page has the following sub pages.

  • Comments(0)

Comments are closed.