Kirchengemeinde Marne

A chinese lion statue

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Kirchengemeinde Marne. Wir möchten Sie gerne informieren und einladen: Besuchen Sie uns in unserern Gottesdiensten, in unseren Gruppen und Kreisen oder den besonderen Veranstaltungen. Wir freuen uns auf Sie!

Abschied von Pastor Lempelius

Es muß das Herz bei jedem Lebensrufe
bereit zum Abschied sein und Neubeginne,
um sich in Tapferkeit und ohne Trauern
in andre, neue Bindungen zu geben.
Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,
der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.

                                              Hermann Hesse

 

Liebe Gemeinde,

 

ab dem 1. Dezember bin ich in Brunsbüttel. Marne wird dann hinter mir liegen. Aber so vieles nehme ich mit. Ich bin zwar noch derselbe aber nicht mehr der Gleiche wie vor 8 Jahren. Diese Gemeinde hat mich geprägt. Viel Gutes ist mir widerfahren und wenig Schlechtes. Ich sage Dank – der Gemeinde und Gott – für diese Jahre, es waren gesegnete Jahre.

Gekommen war ich anfangs nach Marne als Vertretungspastor, war dann noch in Wöhrden und Wesselburen eingesetzt, um dann wieder nach Marne zurück zu kehren, dann auch fest ins Pfarramt. Die Begleitung von Tierra Sagrada war ein wichtiger Schwerpunkt. Immer wieder neue Jugendliche kamen dazu, die Alten gingen, leider immer viel zu früh. Ein Geschenk, dass Tierra Sagrada nun 23 Jahre existiert. Ich denke auch an die vielen Begegnungen zurück, bei den Amtshandlungen, den Besuchen. Im Trauergesprächskreis wurden wohl die tiefst gehenden Themen behandelt.

Kirche lebt davon, dass Menschen sich beteiligen. Die Sache Jesu braucht Begeisterte, die sich einmischen und Flagge zeigen. Nur so kann Kirche weiter leben. Das wünsche ich meiner alten Gemeinde: Beteiligung und Einmischung, weil jeder gebraucht wird. Pastoren kommen und gehen, die Gemeinde bleibt!

 

Es grüßt Sie und Euch

Ihr Pastor Arnd Lempelius

Gemeindereise

Liebe Interessierte,

die Fahrt 2017 soll in den Thüringer Wald führen.  Die Unterbringung ist im Ahorn Berghotel Friedrichroda, zum Panoramablick 1 in 99894 Friedrichroda.

Als Programmpunkte habe ich bisher ausgesucht:

Erfurt mit seiner Altstadt, dem Dom und der Krämerbrücke

Schmalkalden mit dem Renaissance-Schloss und Nougat-Fabrik von Viba

Eisenach mit dem Bachhaus

Weimar

 

Wir reisen vom 17. bis zum 22. September 2017.

Die Kosten sind im Einzelzimmer 485 € und im Doppelzimmer 425 € pro Person. Darin enthalten sind Frühstück und Abendessen, der Reisebus und die oben aufgeführten Programmpunkte inklusive Führungen.

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie mich an (04851 8274).

Ihr Pastor Jochen Hose

Neujahrsempfang – 15. Januar, 10 Uhr, Maria-Magdalenen-Kirche

Acht Jahre haben die Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher sich monatlich getroffen und über die Belange der Gemeinde beraten und manches entschieden: Die Zusammenarbeit im Kirchspiel, die Teilhabe an der Jugendmitarbeiterin, die großen Renovierungsmaßnahmen an der Kirche gehören dazu,  aber auch Entscheidungen hinsichtlich der Kapelle Neufeld oder zum Engagement bei den Flüchtlingen. In diesen acht Jahren sind aus Kirchenvorstehern Kirchengemeinderäte geworden, als aus der Nordelbischen Kirche die Nordkirche wurde.

Am 15. Januar 2016, beim Neujahrsempfang, werden die bisherigen Kirchengemeinderäte von ihrem Amt entpflichtet. Der Dank für ihren Dienst soll dabei ausgedrückt werden. Im gleichen Gottesdienst werden die neu gewählten Kirchengemeinderäte in ihr Amt eingeführt. Es wäre schön, wenn eine zahlreiche Gemeinde dies begleitet.

Wie in den  letzten Jahren auch werden beim Neujahrsempfang die Sternsinger ausgesendet. Wenn Sie Besuch von den Sternsingern haben möchten, um den Segen für ihr Haus von ihnen zu empfangen und um etwas für die Kinder unserer Erde zu spenden, die unter dem Klimawandel besonders leiden, dann rufen sie vormittags im Büro an und lassen Sie Ihren Namen,Ihre Adresse und Ihre Telefonnummer notieren. (JH)

5000 Brote – KonfirmandInnen backen für Brot für die Welt

Die Bäckerei von Sabine und Marc Riemann öffnete ihre Backstubentür, damit unsere Konfirmanden unter fachkundiger Anleitung Brote für einen guten Zweck backen können. Das Projekt „5.000 Brote – Konfis backen für Brot für die Welt“ ist eine landesweite Aktion der Evangelischen Kirche und des Bäckerhandwerks.

30 KonfirmandInnen haben 120 Brote gebacken und im Gottesdienst und bei der Gemeindewahl angeboten. Es sind 526 € dafür gespendet worden.

Herzlichen Dank!

Der perfekte Christ / die perfekte Christin

Das Video zum Kirchspielsgottesdienst kann hier gesehen werden: https://youtu.be/IGBLdpNAgbs

 

Kinderbibeltag

Singen, Spielen, Basteln für Kinder ab 5 Jahren

 „Echt spritzig! – die Fahrt ins Leben “

 

Samstag 4. Februar,  2017,  10.00-13.00 Uhr

im Ev. Gemeindehaus, Österstraße 16, Marne

 

Kosten (für Imbiss  und Material): 2,–EUR

Veranstalter: Ev.-luth. Kirchengemeinde Marne

Infos + telefon. Anmeldung bis  2.2.2017: Tel. 04851-574 , Fax 04851 – 85372,

 

Wir laden herzlich ein zum Familiengottesdienst

am 5. Feburar um 11 Uhr in der Maria-Magdalenen-Kirche