Reformationsjubiläum

August 29th, 2016

Reformationsjubiläum

„auf.Recht“ – Gottesdienst von Frauen für alle zum Reformationsjubiläum, 29.10., 10.30 Uhr in der Petri-Kirche Burg

Am 29. Oktober 2017 feiern wir wieder einen gemeinsamen Gottesdienst im Kirchspiel. Diesmal sind es engagierte Frauen aus unseren Gemeinden, die den Gottesdienst, der um 10.30 Uhr beginnt, zusammen vorbereiten.  „auf.Recht“ heißt das Motto. Unser Alltag ist oftmals davon bestimmt, Recht haben zu wollen und Leistungen und Gegenleistungen aufzurechnen. Martin Luther entdeckte in seiner Auseinandersetzung mit dem Brief an die Römer eine neue Sichtweise: Das Vertrauen auf Gottes Gerechtigkeit verändert unser „Rechthaben“ und „Aufrechnen“.

Kreativ und interessant wird dieser Gottesdienst zum Reformationsjubiläum die Sichtweise heutiger Frauen auf dieses Kernthema evangelischer Theologie beleuchten. Frauen aus den Gemeinden des Kirchspiels bilden  unter Leitung des Kirchenkreisfrauenwerkes das Vorbereitungsteam. Eingeladen sind aber nicht nur Frauen, sondern alle aus unseren Gemeinden. Der gemeinsame Gottesdienst wird in der Kirchengemeinde Burg gefeiert (.Am Markt 7, 25712 Burg).  In Eddelak, Marne und St. Michaelisdonn findet an diesem „Kirchspielssonntag“ kein Gottesdienst statt.          Katja Hose

 

Festgottesdienst zum 500jährigen Reformationsjubiläum, 31.Oktober, 10 Uhr

Der eigentliche Höhepunkt des Gedenkjahres 500 Jahre Reformation ist der 31.10. Dieser Dienstag ist ausnahmsweise ein gesetzlicher Feiertag. Am Vormittag soll es in den Gemeinden Dithmarschens Festgottesdienste geben.

Unser Gottesdienst wird durch die Kantorei musikalisch gestaltet. Er wird sich um die immer wieder notwendige Erneuerung der Glaubensgestalt drehen. Wir werden auf die 95 Thesen von Martin Luther blicken, auf die 95 Thesen, die Klaus Harms 1817 veröffentlicht hat, und darauf, was eigentlich in unseren Tagen als Thesen angeschlagen werden sollte.

Im Anschluss an den Gottesdienst wird bei einer Tasse Kaffee die Gelegenheit sein, miteinander ins Gespräch zu kommen.

Jochen Hose

 

 

Herzliche Einladung zur ChurchNight!

500 Jahre wird man nur einmal und um das gebührend zu feiern,

wollen wir uns mit 30 Jugendlichen auf die Spuren der Reformation begeben und eine Nacht lang Kirche anders erleben. Gemeinsam

essen, spielen, reden, Gottesdienst feiern und wach bleiben.

 

Für wen? Jugendliche ab 13 Jahre

Wo? Kirche St. Marien in Eddelak

Wann? Montag, 30. Oktober (18 Uhr) bis Dienstag, 31. Oktober (11 Uhr)

Wer? Gemeindepädagogin Marlene Tiessen & Team

 

Nähere Informationen und alles zur Anmeldung

gibt‘s bei Marlene Tiessen unter:

04853 / 2099863 oder 01515 / 2719329 oder

tiessen@kirche-dithmarschen.de

Luther-Grinsend

 

  • Comments(0)

Comments are closed.